Kraftstationen

Das Leben schreitet immer schneller voran und wir müssen Gas geben, um nicht auf der Strecke zu bleiben. Heutzutage läuft man nur vom Termin zum Termin und kann froh sein, wenn man in der Mittagspause genug Zeit für ein Sandwich herauskratzen kann. Wie soll da einem noch Zeit bleiben sich um seine Gesundheit zu kümmern, ins Fitnessstudio zu gehen oder im Park zu joggen? Viele benutzen solche Aussagen als Ausrede, um nichts tun zu müssen, doch für diejenigen, die wirklich etwas verändern, sich gesünder und fitter fühlen wollen, gibt es dank modernen und günstigen Trainingsgeräten immer einen Weg um die gesetzten Ziele erreichen zu können. Und das ohne einen mehrjährigen Vertrag in einem Fitnessstudio, lästige Parkplatzsuche und lange Wartezeiten an den Trainingsgeräten.

Fitness bequem Zuhause: Kraftstation
Eine Kraftstation ist ein multifunktionales Fitnessgerät. Sie vereint die Eigenschaften und Möglichkeiten vieler unterschiedlicher Trainingsgeräte und reicht in der Regel aus, um alle großen Muskelgruppen trainieren zu können. Die verwendeten Gewichte können bequem und schnell verringert und vergrößert werden, so, dass Kraftstationen sowohl für Anfänger, als auch für fortgeschrittene Sportler bestens geeignet sind. Ein Mal aufgebaut nimmt die Trainingsanlage nur wenig Platz ein, da die Geräte meistens zwar hoch, aber nicht allzu breit sind. So passt die Kraftstation nicht nur in den Keller, sondern kann auch problemlos in einer Wohnung untergebracht werden.

Eine für Alle
Ob Krafttraining oder Muskelaufbau. Abhängig von den Gewichten und der Anzahl der Wiederholungen, kann die Multistation individuell angepasst und genutzt werden. So können auch mehrere Menschen ihre eigenen Trainingsziele einfach an demselben Trainingsgerät erfolgreich verfolgen. Das spart zusätzlich Platz und ist auch für einzelne Personen von Vorteil. So muss die Kraftstation nach erreichen bestimmter Trainingserfolge nicht gegen ein anderes Gerät ausgetauscht werden, sondern kann leicht den neuen Bedürfnissen angepasst werden.

Das Training
An den kompakten Kraftstationen können die wichtigsten Muskelgruppen mit meistens gleich mehreren unterschiedlichen Übungen trainiert und gestärkt werden. So können beispielsweise, abhängig von der jeweiligen Ausstattung, folgende professionelle Übungen ausgeführt werden:

Brust:

- Bankdrücken
- Fliegende
- Brustdrücken (Seilzug)
- Überzüge

Arme/Schultern:

- Hammer Bizeps Curls
- Frontziehen
- Bizeps Curls
- Frontheben
- Trizepsdrücken

Rücken:

- Latissimuszug
- Vornübergebeugtes Rudern
- Rudern (Seilzug)
- Kreuzziehen

Beine:

- Beinheben
- Beinstrecken
- Hüftstrecken (Seilzug)
- Hüftbeugen (Seilzug)
- Beinbeugen


Fazit:
Die multifunktionale Kraftstation spart Zeit und Kosten, ist leicht zu bedienen und trainiert alle wichtigen Muskelgruppen. Ob für Anfänger oder Profisportler, Vollzeitbeschäftigte oder Sparfüchse, zum Muskelaufbau oder für eine bessere Gesundheit – es ist die perfekte Trainingsanlage für das Eigenheim und unterstützt Sie auf Ihrem Weg zur Wunschfigur.





Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel